2012-07-17 11:08:41
Views: 2277


Großes Teilnehmerfeld beim Sparkassen Mostiman

Der 3. Sparkassen Mostiman Triathlon am 21. und 22. Juli 2012 in Wallsee/Donau wird vermutlich die größte Sportveranstaltung, die es im Mostviertel je gegeben hat, und der zweitgrößte Triathlon in NÖ: die Voranmeldung ist geschlossen und mehr als 750 Teilnehmer haben sich in den Einzel- und Staffelbewerben angemeldet! Aktuell sind alleine beim Mostiman 419, beim Supaman 163 sowie beim Gaudiman 122 Starter angemeldet. Erfahrungsgemäß kommen insbesondere bei den Hobby- und Staffelbewerben noch zahlreiche Nachnennungen am Veranstaltungstag dazu. Wenn das Wetter halbwegs mitspielt werden ebenso viele Zuschauer erwartet. Nachnennungen sind noch vor Ort im Wettkampfbüro (geöffnet Freitag von 16:00 - 18:00, am Samstag und Sonntag ab 07:00 Uhr) möglich


Mostiman-Strecken sind markiert
Zahlreiche Athleten trainieren bereits auf den atemberaubenden Strecken durch das schöne Mostviertel. Sowohl Profis aus Nah und Fern als auch zahlreiche Neueinsteiger beim Supaman und auch Schüler testen die selektiven Strecken rund um Wallsee. Um die Orientierung zu erleichtern, wurden alle Radstrecken deutlich markiert!

Kein Start von Yvonne Van Vlerken
Eine Hiobsbotschaft erreichte die Veranstalter nur eine Woche vor dem Rennen: Superstar Yvonne van Vlerken, musste sich einer ursprünglich harmlosen Operation unterziehen, welche schwere Komplikationen mit sich zog. Aus diesem Grunde musste sie schweren Herzens ihren Start beim 3.Sparkassen Mostiman Triathlon absagen (auch auf ihren Hawaii Start 2012 wird sie verzichten), hat ihr Kommen für 2013 jedoch bereits zugesichert.

 

Rahmenprogramm
Da auch zahlreiche Zuschauer am Wochenende erwartet werden, wird heuer erstmals an beiden Tagen eine große Tombola veranstaltet, wo es vom Neoprenanzug bis zu hochwertiger Sportbekleidung zahlreiche wertvolle Preise zu gewinnen gibt. Das Rahmenprogramm für die Kinder wird ab beiden Tagen durch die Sportunion NÖ mittels der UNION-Challenge gestaltet. Als treue Partner treten seit Beginn der Veranstaltung vor 3 Jahren die Gemeinde Wallsee und deren Vereine auf. So werden die Veranstalter wieder durch die Feuerwehr Wallsee unterstützt, die sich auch 2012 durch das bewährte Catering auszeichnen werden