2012-04-19 09:54:05
Views: 2327


Im Rahmen des 28. Int. Waidhofner Sparkassen Stadtlauf wird auch heuer wieder der fit@work-Firmenlauf – Lauf der Industrie ausgetragen!

Mit dem 28. Int. Sparkassen Stadtlauf in Waidhofen/Ybbs fällt nicht nur der Startschuss zum 15. NÖ Eisenstraße-Laufcup 2012, sondern es finden auch die 13. NÖ Betriebsmeisterschaften statt.

Wir suchen die sportlichsten Betriebe!
Wer ist wohl die schnellste Firma, der schnellste Betrieb in NÖ?

In den Kategorien Damen, Herren und im Mixed-Bewerb (mind. 1 männl. oder weibl.)haben beim 13. fit@work Firmenlauf der Industrie je drei TeilnehmerInnen eines Betriebs die Gelegenheit, sich einem sportlichen Vergleichswettkampf zu stellen.
Jede Firma/jeder Betrieb kann auch mehrere Mannschaften stellen.

Nennungen bis Dienstag, 24. April 2012 unter www.fitatwork.at möglich.
Infos unter 0664/13 26 215 (Tom Bläumauer)
Nachnennungen bis 45 Min. vor dem Start mit eigenem Meldeblatt möglich, es gelten die allgemeinen Wettkampfbedingungen.
Preise: Medaillen für die 3 schnellsten Mannschaften pro Kategorie, Pokale für die 3 schnellsten Damen und Herren. Die Siegerehrung findet im Rahmen der Stadtlaufsiegerehrung ab 17:30 Uhr im Union-Sportzentrum Zell (Tennishalle) statt.

Weitere Informationen zum 28. Int. Sparkassen Stadtlauf finden Sie auf der Homepage der Sportunion Waidhofen/Ybbs und in der Ausschreibung, sowie unter www.eisenstrasse.info und unter www.fitatwork.at

Die Sportunion Waidhofen/Ybbs freut sich auf Ihre Teilnahme!

Zeitplan zum 28. Int. Sparkassen Stadtlauf Waidhofen/Ybbs:
13:45 Uhr: IFE doors Bambinilauf (300m)
14:00 Uhr: IFE doors Knirpsenlauf (300m)
14:15 Uhr: SPARK 7 Sparkassen Kinderlauf (1.525m)
14:30 Uhr: SPARK 7 Sparkassen Schüler-/Juniorenhobbylauf (1.525m)
15:00 Uhr: Hauptlauf (6.100m), Staffellauf (6.100m), fit@work Firmenlauf – Lauf der Industrie (6.100m)


 






 zum Archivzur startseite

Alle Beiträge zum Event