2010-07-09 09:02:53
Views: 3190


„3. Wilhelmsburger Stadtlauf: Gleich anmelden und prallgefülltes Startersackerl sichern!“

„3. Wilhelmsburger Stadtlauf: Gleich anmelden und prallgefülltes Startersackerl sichern!“


Am 24. Juli 2010 steigt bereits zum dritten Mal der Wilhelmsburger Stadtlauf, neuerlich im Rahmen des traditionellen Parkfestes. Nach dem Teilnehmerrekord des vorigen Jahres mit über 400 Startern (!) zeichnet sich auch heuer wieder eine tolle Kulisse ab – mehr als 150 Läufer haben sich bereits jetzt online angemeldet und sich so ihr Startersackerl gesichert!

Am 24. Juli um 17 Uhr fällt der Startschuss zur dritten Auflage des Wilhelmsburger Stadtlaufes, den wieder die Naturfreunde Wilhelmsburg-Göblasbruck in Zusammenarbeit mit Stadtgemeinde, Vereinen und unzähligen freiwilligen Helfern auf die Beine stellen. Achtung: Nur wer vorangemeldet ist, hat sein prallgefülltes Startersackerl sicher!

Den Anfang machen traditionell die ganz Kleinen beim Knirpselauf. Sie gehen – bei Bedarf in Begleitung von Mama oder Papa – um 15. 30 Uhr auf den Parkrundkurs (400 m), der von Start bis Ziel gut einzusehen ist. So können Freunde, Verwandte und Bekannte fleißig anfeuern! Um 16 Uhr ist dann der Kinderlauf an der Reihe. Für die Kids gilt es, insgesamt 1.200 Meter zu bewältigen – drei Runden im Park. Gleich anschließend, um etwa 16.15 Uhr findet vor Ort die Siegerehrung statt, da gibt es dann natürlich jede Menge Medaillen und Pokale!

Um 17 Uhr wird es für 10-km-Spezialisten und Hobbyläufer spannend: Der Rundkurs entlang der Traisen bis hin zur stimmungsvollen Powerzone auf dem Hauptplatz und zurück in den Stadtpark ist für die Jedermannläufer zweimal zu bewältigen, nach vier Runden geht es dann auch für den Hauptlauf in die Zielgerade. Auch eine Teamwertung (für Vereine, Firmen, etc.) ist wieder mit im Programm, den besten Einzelläufern und Teams winken wieder die exklusiven Sagensteinpokale!

Im Anschluss an die Laufbewerbe findet direkt im Start-Ziel-Gelände im Rahmen des alljährlichen Parkfestes die Siegerehrung statt, eine gemütliche und gleichzeitig stimmungsvolle Kulisse ist also garantiert. Für Versorgung und Sicherheit der Läufer zeichnen die örtliche Exekutive sowie Samariterbund und ehrenamtliche Mitarbeiter der Naturfreunde Wilhelmsburg-Göblasbruck verantwortlich. Für Verpflegung auf der Strecke und im Zielbereich ist gesorgt, eine Duschmöglichkeit besteht in der Sporthalle direkt neben dem Stadtpark.
Organisatorischer Ablauf:

Anmeldung:
• Voranmeldung unter: www.stadtlauf-wilhelmsburg.at (bis Mittwoch, 21. Juli um 24 Uhr).
• Nachmeldung am Freitag, 23. Juli von 17 – 20 Uhr (auch Startnummernausgabe) bzw. am Samstag von 13 – 16 Uhr, in der Sporthalle Wilhelmsburg, Nachnenngebühr 2 Euro.

Start und Ziel:
Im Stadtpark neben der Sporthalle, ausreichend Parkplätze vorhanden.

Startzeiten:
15:30 Uhr: Knirpsenlauf (gratis – sponsored by BKS).
16:00 Uhr: Kinderlauf (gratis – sponsored by Blumen Zistler).
17:00 Uhr: Hauptlauf (12 Euro Nenngebühr) bzw. Jedermannlauf (9 Euro).

Siegerehrung:
ca. 19:30 Uhr im Rahmen des Parkfestes.

Zeitnehmung:
Pentek-Timing (www.pentek-timing.at).








 zum Archivzur startseite

Alle Beiträge zum Event