2010-03-22 09:10:38
Views: 5365


PFLÜGL PULVERISIERTE STRECKENREKORD!

Christian Pflügl pulverisierte Streckenrekord!

Bei guten äußeren Bedingungen ging am 21.3.2010 zum bereits 10 - ten Male der Laufsaisonauftakt zur OÖ. Straßenlaufsaison in St. Florian über die Bühne.

Im Vorfeld hatten sich rund 800 Aktive für diesen ersten offiziellen Volkslauf 2010 in der Stiftsgemeinde angemeldet was gleichzeitig Teilnehmerrekord bedeutete.

Viele der TeilnehmerInnen nutzten den Florianer Frühlingslauf auch als ersten Testlauf für den am 11. April 2010 stattfindenden 9. OMV Linz Donau Marathon.

Bereits in Hochform präsentierte sich dabei der Oberösterreicher Christian Pflügl (St. Konrad). Er verbesserte seinen eigenen Streckenrekord aus dem Jahre 2003 gleich um unglaubliche 42 Sekunden und siegte überlegen in 0:28:01 vor Vorjahressieger Christian Haas (TVN Zisser Enns) in 0:29:31 und dem Gallneukirchner Karl Prungraber in 0:30:19.

Bernadette Schuster (Union Rohrbach/Berg) wiederholte Ihren Vorjahressieg und siegte in 0:34:05 vor Viktoria Mühlbacher in 0:38:00 und Petra Bergauer in 0:39:55.

Obmann Ewald Tröbinger von Veranstalter ASKÖ TRI LINZ freute sich über das milde Wetter und eine gelungene Generalprobe für den OMV Linz Donau Marathon.

Die Kurzstrecke von 4,6 KM gewann bei den Damen Nora Wiesauer in 0:26:30. Bei den Herren siegte Hermann Huber in 0:17:54.

Mehr dazu und Fotos vom Frühlingslauf unter WWW.FRUEHLINGSLAUF.AT

 



 



 zum Archivzur startseite

Alle Beiträge zum Event