2015-06-05 08:28:43
Views: 2151


14. Brucker Businesslauf mit Teilnehmerrekord erfolgreich über die Bühne gegangen

Am 28.5.2015 ging der 14. Brucker Businesslauf in der Kornmesserstadt Bruck
an der Mur mit einem neuen Teilnehmer- und Zuschauerrekord über die Bühne.
Traumhaftes Laufwetter und eine perfekte Organisation machten den Lauf zu
einem Top Event in der Hochsteiermark.

2.604 Starterinnen und Starter sowie über 6.000 Zuschauerinnen und Zuschauer
verwandelten die historische Innenstadt von Bruck an der Mur in einen
Hexenkessel. Die altehrwürdigen Gebäude erlebten neuerlich einen Sieg des
Lokalmatadors Thomas Rossmann, der die 4,6 Kilometer in genau 14,00 Minuten
zurücklegte.

Böhler Edelstahl stellt mit insgesamt knapp 500 Läuferinnen und Läufer das
größte Starterkontingent, aber auch Pankl Racing Systems, die HAK Bruck und
VOEST Alpine organisierten große Teams.
Durch den großen Andrang musste erstmals in der Geschichte des Brucker
Businesslaufes das Anmeldeportal bereits 1 Woche vor dem geplanten Ende
geschlossen werden!

Auch 2016 wird es natürlich wieder den Brucker Businesslauf geben, diesmal
als kleines Jubiläum mit der 15. Auflage des Laufes. Veranstalter wird, wie
heuer, wieder der Tourismusverband Bruck an der Mur sein, die Stadt
unterstützt gemeinsam mit zahlreichen Sponsoren diese größte
Laufveranstaltung der gesamten Obersteiermark.

www.businesslauf-bruckmur.at