2015-06-03 10:03:44
Views: 1281


Lauffest mit der Sonne im Herzen

Begeisterung trotz Schlechtwetters beim 9. Raiffeisen Halbmarathon Hall-Wattens
Ein äußerst positives Resümee konnten die Organisatoren der neunten Ausgabe des Raiffeisen Halbmarathon Hall-Wattens ziehen. Insgesamt waren beim Halbmarathon, Volkslauf und Staffellauf knapp sechshundert Teilnehmer am Start.

Bei den Kinderläufen in der Haller Altstadt und in Wattens sind ca. vierhundert Kinder angetreten. Damit haben wir wieder die magische Zahl 1000 vollbekommen. Bei dem Regenwetter gab es sogar ein paar Teilnehmer mehr als im Vorjahr und wir hatten sogar erfreulicherweise etliche Nachmeldungen. Es war einfach ein toller Event, freut sich der stolze Rennleiter und Obmann des durchführenden Vereines Haller Lauftreff, Heinz Lutz. Besonders für die Stimmung entlang der Strecke und die Zusammenarbeit mit Wattens könne er nur ein großes Lob aussprechen: Ich bin dankbar, dass diese Kooperation eine solche Erfolgsgeschichte wurde. So eine großartige Veranstaltung für die ganze Region ist nur gemeinsam zu stemmen. Und das ganze Rundherum, die vielen Zuschauer entlang der Strecke, die Läufer, die nicht nur an den Labestationen bewirtet werden, sondern auch mit Musik und viel Begeisterung von den Zuschauern vorangetrieben werden, das ist einfach sensationell. Das gibt es sonst kaum wo.
Auch Wattens Vizebürgermeister Willi Greuter vom dortigen Organisationsteam zieht eine sehr positive Bilanz: Die Veranstaltung ist trotz des Wetters sehr gut angekommen. Es ist uns gelungen einige Neuerungen an den Start zu bringen und viele Kinder zu motivieren. Wir haben schon im Vorfeld einen Sporttag veranstaltet, die Kinder haben mit der Musikgruppe RatzFatz ein Lied einstudiert, dieses auch vorgesungen und es gab auch ein Preisausschreiben. Trotz Regens war aus unserer Sicht eine tolle Stimmung und wir freuen uns schon aufs nächste Jahr.

Aus sportlicher Sicht konnten sich beim 9. Raiffeisen Halbmarathon Hall-Wattens die zwei Favoriten und Vorjahressieger durchsetzen. Bei den Damen gewann Karin Freitag mit einer Zeit von 1:26:51, Thomas Roach setzte sich bei den Herren klar mit 1:13:09 durch. Weitere Ergebnisse unter www.pentek-timing.at. Hier gibt es auch einen kostenlosen Urkundendruck! Für das kommende Jahr, das Jubiläumslauffest, den 10. Raiffeisen Halbmarathon Hall-Wattens am Samstag, den 21. Mai 2016, beginnt bereits die Vorbereitung. Und von den Verantwortlichen gibt es schon heute das Versprechen, dass sich Teilnehmer und Zuschauer auf
jede Menge Überraschungen freuen dürfen.

Mehr Informationen unter www.halbmarathon-hall-wattens.at