2009-07-09 09:53:15
Views: 1905


Trotz Regen Feierlaune beim Zwei-Länder-Lauf in Oberkappel

In Oberkappel wurde am Sonntag, den 5. Juli 2009 ein besonderes Jubiläum gefeiert: der Zwei-Länder-Lauf fand bereits zum 20. Mal statt. Kurze Regenschauer konnten die Feierlaune in Oberkappel nicht trüben. Viele Zuschauer feuerten die Läufer auf dem anstrengenden Rundkurs an.

Nach 5,5 km und 00:18:27 erreichte Markus Rothberger aus Altenfelden die Zielgerade. Andrea Springer aus Rohrbach, Seriensiegerin beim Zwei-Länder-Lauf, kam als schnellste Frau wenige Minuten nach Rothberger ins Ziel. Seit Jahren schon ist sie eine Klasse für sich. Mit einer Zeit von 00:20:13 gewann sie vor Nicole Flenkenthaler (LCC Wien) und Sabine Dollinger (LG Passau). Die Oberkappler Wertung konnten bei den Männern Daniel Jellinger und bei den Frauen Annemarie Stadler für sich entscheiden.

Zur Feier des Tages gab es für Zuschauer und Läufer eine Zwei-Länder-Lauf-Jubiläumstorte und Prosecco. Eine weitere Jubiläumsaktion war die erfolgreiche Suche nach ehemaligen Teilnehmern der Läufe 1973 bis 1982. Mit ihnen wurde auf das 20. Jubiläum angestoßen.

Wie jedes Jahr gab es für die Zuschauer und Läufer ein ansprechendes Rahmenprogramm. Der traditionelle Gaudilauf fand dieses Jahr unter dem Motto „Mus(s)-i-lauf(en) Staffel“ statt. Dabei kämpften Musikkapellen aus der Region um den Sieg.

Mehr Informationen und die Ranglisten finden Sie unter www.zweilaenderlauf.com