2015-03-26 09:18:44
Views: 2090


IM TEAM ZUM 31. INT. SPARKASSEN STADTLAUF
4er Staffelwertung – fit@work Firmenlauf

Samstag, 25. April 2015 – dieses Datum ist für alle Sportbegeisterten ein Fixtermin. Waidhofen wird zum Laufmekka, wenn rund 1000 Teilnehmer und all ihre Fans am Oberen Stadtplatz die verschiedenen Bewerbe – vom Bambini- bis zum Hauptlauf – live miterleben.

Die selektive Strecke durch das Rotschildschloss, über den Badberg und die Zellerbrücke wieder zurück zu Start und Ziel am Oberen Stadtplatz (a 1525m) muss bis zu vier Mal bewältigt werden (Gesamt 6,1km). Wem das alleine zu viel ist hat die tolle Möglichkeit, im Staffellauf als Team mit dabei zu sein: Schnappen Sie nicht nur Ihre eigenen Laufschuhe, sondern noch die von drei anderen Gleichgesinnten (Freunde, Nachbarn, Kollegen,…) und legen sie nacheinander eine Runde durch unsere wunderschöne Stadt zurück.
Im Ziel winken Sonderpreise - nicht nur für die schnellsten Staffeln sondern auch für jenes Team, welches der Durchschnittszeit am Nächsten kommt.

Apropos Team: Als “Rennen im Rennen“ finden auch heuer wieder die NÖ Betriebsmeisterschaften, der fit@work-Firmenlauf statt. Dabei werden die sportlichsten Betriebe Niederösterreichs in den Kategorien Damen, Herren und Mixed zu je drei TeilnehmerInnen am Hauptlauf pro Firma gesucht,
wobei jedes Unternehmen auch mehrere Mannschaften stellen kann. Besonders motiviert für diese Wertung, vor allem aber generell für fitte Mitarbeiter im Betrieb ist dazu die Firma Voest Alpine Precesion Strip, welche ihre Angestellten in der Vorbereitung und beim Lauf speziell unterstützen wird – ein vorbildhafter Beitrag zur betrieblichen Gesundheit.

Also – Motivationsgründe sind genug vorhanden – raus aus dem Winterschlaf und rein in die Laufschuhe. Die Online-Anmeldung ist bereits geöffnet – über die Homepage der Sportunion Waidhofen (www.sportunion-waidhofen-la-tria.com) sowie unter www.fitatwork.at finden sich auch alle weiteren genauen Infos zur Veranstaltung. Das Organisationsteam des 31. Int. Sparkassen Stadtlaufes freut sich auf Ihre Teilnahme.









 zum Archivzur startseite

Alle Beiträge zum Event