2009-06-09 13:41:54
Views: 5666


Siege für Ursula Bredlinger und Sandor Fonyo beim 10. Brucker Sparkasse Citylauf

Am Samstag, den 6 Juni 2009, ging in Bruck an der Leitha der 10. Brucker Sparkasse Citylauf über die Bühne. Zum diesjährigen Jubiläumslauf waren wieder viele LäuferInnen gekommen, um die tolle Athmosphäre in Bruck zu genießen.

Bürgermeisterin Bundesrätin Christa Vladyka freute sich mit dem Veranstalterteam des HSV Laufsport Kaisersteinbruch über die zahlreichen AthletInnen und ZuseherInnen und würdigte die erfolgreiche und gute Zusammenarbeit zwischen Verein und Gemeinde.

Als Ehrengast war Weltmeister und Olympiasieger Georg Tischler aus Gols gekommen um den Startschuss für die Veranstaltung zu geben.

Zu Beginn stand die mit Preisgeld dotierte Brucker WINWIN-Meile am Programm, die seit Jahren viele schnelle AthletInnen nach Bruck lockt.
Schnellste Frau über die 1609,30 m war die Ungarin Szilvia Auerbach vom Verein VEDAC Veszprem vor Veronika Gabriel vom Laufteam Burgenland Eisenstadt und Viktoria Fonyo, ebenfalls aus Ungarn.

Bei den Herren siegte nach einer guten taktischen Leistung Herbert Fojtlin vom Verein KUS ÖBVPro Team vor Laufteam Athlet Mathias Steindl und Sandor Fonyo aus Ungarn. Fojtlin entschied den Lauf kurz vor dem Ende mit einer sehenswerten und entscheidenden Attacke.


 

Beim Hauptlauf siegte bei den Damen Marathon-Staatsmeisterin 2009 Uschi Bredlinger vom Laufteam Burgenland Eisenstadt vor Szilvia Auerbach aus Ungarn und Gertraud Haller Peck aus Andau.

Bei den Herren siegte einmal mehr Sandor Fonyo(sein insgesamt 3.Sieg in Bruck)vom Verein VEDAC Veszprem aus Ungarn vor Franz Berger vom RLC Mörbisch und Markus König vom LC ASKÖ Hendorf.Fonyo beherrschte den Lauf von Beginn weg und kam mit der Zeit von 34:03 zu einem sicheren Start-Ziel Sieg.

Beim Autohaus BOGOLY Volkslauf wurde 2009 ein Einzel- und ein Teambewerb ausgetragen. Über die 5,4 km war Andrea Da-Silva-Teixera aus Wildungsmauer nicht zu schlagen und sicherte sich den Sieg vor der starken HSV Laufsport Nachwuchsathletin Katrin Fink und Stephanie GÖLTL vom VfB Energy Pama.

Bei den Herren holte der Nachwuchsläufer Manuel Brunthaler vom ASK BSC Bruck den Sieg vor Alexander Strobl vom UTTB und Harald Pallitsch vom KUS ÖBVPro Team.

Die Teamwertung bei den Männern holte das Team Hotterweg Team2, im Mixed Bewerb das Team Hotterweg Team1.

 

Im Rahmen des Hauptlaufes wurden auch die Burgenländischen Landesmeisterschaften im Straßenlauf ausgetragen. Ursula Bredlinger vom Laufteam Burgenland Eisenstadt sowie Franz Berger vom RLC Mörbisch holten die Titel.

Im Rahmen der Siegerehrung würdigte Sparkassenvorstandsdirektor Wolfgang Dinhof die Zusammenarbeit mit dem HSV Laufsport Kaisersteinbruch und sagte eine Unterstützung für 2010 zu.

Der HSV Laufsport Kaisersteinbruch bedankt sich bei allen TeilnehmerInnen, Sponsoren, Helfern und Freunden für die Unterstützung des 10. Brucker Sparkasse Citylaufes und freut sich auf ein Wiedersehen im Jahr 2010!