2013-07-31 10:01:07
Views: 3625


13. Sparkasse Citylauf Villach

Laufend bei tropischen Temperaturen!

Villach. Am Freitag den 26. Juli fand in der Altstadt von Villach bereits die 13. Ausgabe des Sparkassen Citylaufs statt. Auf einem Rundkurs, durch die für den Villacher Kirchtag bereits festlich geschmückte Altstadt, erreichte SamoeiKiplagat, vor zwei weiteren Kenianern, als erster das Ziel auf dem Villacher Hauptplatz.

Der Veranstalter Reinhold Londer vom SV ASKÖ Villach zeigte sich hoch erfreut ob der Teilnehmerzahl und der trotz Tropenhitze stattlichen Zuschauermenge.„Das eingespielte Organisationsteam hat bestens gearbeitet und wir freuen uns schon auf den Sparkassen Citylauf 2014. Besonders bedanken möchte ich mich bei der Stadt, den Sponsoren, den Teilnehmern und vorallem bei den unzähligen Helfern, die den Lauf erst ermöglichen“.

Bei strahlendem Sommerwetter nahmen an die 400 Laufbegeisterten am Sparkassen Citylauf 2012 teil. Bei den Herren siegte der Kenianer Kiplegat vor zwei weiteren Kenianern. Ander vierten Stelle landete Robert Stark vom Team Falle als bester heimischer Athlet. Bei den Damen hatte Lisa Perterer die Nase vorne. In einem spannenden Rennen war sie im Ziel knapp vor der Kenianerin Kimugung Janet und Marika Huber. Trotz der Tropenhitze wurden sportliche Topleistungen gezeigt. „Speziell die Kinder hatten mit der Hitze zu kämpfen, haben aber tapfer durchgehalten“ sagt der Obmann des SV ASKÖ Villach Walter Simonitsch.

„Wenn man das strahlen der Kinder bei der Siegerehrung sieht, wird die Wichtigkeit solcher Veranstaltungen sichtbar. Wir sind stolzer Partner dieser tollen Veranstaltung“ unterstreicht Fillialverbundleiter Alexander Brunner von der Kärntner Sparkasse die gelungene Veranstaltung. Aber nicht nur Brunner, auch tausende Zuschauer entlang der Strecke freuten sich mit den Athleten auf ein kühles Getränk nach dem, im wahrsten Sinne des Wortes, heißen Lauf.


 

Anbei 3 Bilder vom Citylauf 2013, Honorarfrei
Bild 2 BU: von links Organisator Reinhold Londer, SamoeiKiplegat, Lisa Perterer, Alexander Brunner
Rückfragen und Kontakt:
Reinhold Londer
+43 664 150 1057

oder

ASKÖ VILLACH, Marketing/ Sponsoring/ Öffentlichkeitsarbeit
Michael Kuncic, MBA, MA
+43 664 2345 185
michael.kuncic@gmx.at