2012-11-11 15:53:39
Views: 3876


Neuer Streckenrekord durch Baierl und Vojta
TeilnehmerInnen – Rekord mit 3.252 LäuferInnen

Geschafft! Anita Baierl und Andreas Vojta haben den 18 Jahre alten Streckenrekord gebrochen! Mit einer gemeinsamen Zeit von 25:01 min siegten sie über die Distanz von 2 x 4km. Einen weiteren Rekord können die OrganisatorInnen Ilse Dippmann und Andreas Schnabl vermelden: 3.252 LäuferInnen nahmen am Sie + Er Lauf im Wiener Prater diesen Sonntag teil.

Die AthletInnen Anita Baierl und Andreas Vojta liefen bereits nach 25:01 min im Ziel ein. Sie haben es geschafft! Ihr Ziel den 18 Jahre alten Streckenrekord von Ellen Buchleitner und Johannes Schmid (25:12 min) zu brechen, ist ihnen gelungen. Zufrieden mit der erbrachten Leistung, können die beiden amtierenden österreichischen Staatsmeister über mehrere Laufdisziplinen nun einen weiteren Sieg verzeichnen.

Die Freude war auch bei allen anderen teilnehmenden Paaren (insg.: 1.626) nicht zu übersehen. So viele TeilnehmerInnen wie noch nie waren dieses Jahr beim Sie + Er Lauf mit dabei! 3.252 LäuferInnen genossen die herbstliche Kulisse der Laufstrecke im Wiener Prater und auch Regenwolken und Wind konnten die ausgelassene Stimmung nicht trüben. Pünktlich zu Faschingsbeginn um 11:11 Uhr gab es den Startschuss. Wie in den vergangenen 2 Jahren war auch



 

Dr. Michael Ludwig, Stadtrat für Wohnen, Wohnbau und Stadterneuerung, wieder unter den Laufbegeisterten. Bereits 5 ½ Wochen vorher waren heuer alle Startplätze des Sie + Er Laufs vergeben. Um den sportlichen und besonderen Charakter der Veranstaltung nicht zu verändern, war bei einem Kontingentlimit von 1620 Plätzen leider Schluss, trotz zahlreicher weiterer Anfragen. Gespannt und mit vielen neuen Ideen freuen sich die VeranstalterInnen, Frauenlauf-OrganisatorInnen Ilse Dippmann und Andreas Schnabl schon auf das 30. jährige Jubiläum des Sie + Er Laufs 2013.




 zum Archivzur startseite

Alle Beiträge zum Event