2016-10-17 15:33:10
Views: 764


Alfreds Lauf in Wien auch heuer ein voller Erfolg

Auch die dritte Austragung von Alfreds Lauf im Wiener Prater war ein voller Erfolg. Mehr als 310 Läuferinnen und Läufer nahmen teil. Die herbstlichen Wetterbedingungen waren perfekt für persönliche
Bestleistungen, und auch der Spaß kam nicht zu kurz.


 

Der Schnellste auf der 5-km-Strecke war Intering Alexander in exakt 17 Minuten, bei den Damen siegte Schmidt Kirsten mit 19:52 Minuten. Sieger über die 10 km wurde Mialle Pierrick, der dafür 33:24 Minuten benötigte, bei den Damen gewann überlegen Illes Sandrina in 34:54 Minuten.


 

Die Highlights des Tages: 200-m-Zielsprintwertungen Bolt feeling:

5km Sprintwertungen: Mandl Stephan in 0:00:28,1 vor Müller Thomas (LC Erdpress), 0:00:29,3, gefolgt von Stroh Andreas (KUS ÖBV Pro Team Stroh) in 0:00:31,7
Bei den Frauen gewann Weiss Marion (ULC Klosterneuburg R.R.) in 0:00:40,1, zweite wurde Mraz Alexandra (Wilden Hühner) 0:00:41,8 vor Rösler Tina (LC Strasshof) in 0:00:42,3

10Km Sprintwertungen:

Männer:

1. Dabrowski Jarolslaw, Mag (LC Wienerwaldschnecken), 0:00:31,4
2. Würrer Daniel (KUS ÖBV pro Team), 0:00:32,7
3. Hoffmann Andreas (1984), 0:00:33,2

Frauen:

1. Illes Sandrina MSc (LV Marswiese/FREE EAGLE Fun Racing Team), 0:00:39,1
2. Staudacher Simone, 0:00:45,5
3. Simone Stefanie, 0:00:47,6

Ich und das Team von Alfreds Lauf mit 200-Meter-Zielsprintwertung (Bolt feeling) gratulieren allen Läuferinnen und Läufern zu den tollen Laufleistungen und bedanken uns herzlich bei allen, die uns unterstützt haben.