2015-05-27 15:58:51
Views: 1575


HSV Triathlon Kärnten, der Traditionsverein für Nachwuchs, Hobby und Spitzensport

Für alle Sportbegeisterten ist das Wochenende rund um den 29. und 30. Mai 2015 ein Fixtermin. Der HSV Triathlon Kärnten organisiert wieder mit insgesamt sechs Bewerben in Krumpendorf am Wörthersee ein weiteres Highlight der diesjährigen Triathlon Wettkampfsaison.

Die Bewerbe reichen vom Krumpendorfer Parkbadlauf und Nordic-Walking, dem Wörthersee Schüler Aquathlon, dem Wörthersee Staffeltriathlon, dem Wörthersee Volkstriathlon bis hin zum Wörthersee Super Sprint Triathlon und dem eigentlichen Höhepunkt des Wörthersee Triathlons 2575.

Bereits am Freitag, den 29. Mai 2015, erwartet die Teilnehmer und Zuschauer von 13.00 bis 15.00 Uhr ein tolles Programm mit einem offenen Militär-Aquathlon. Gestartet wird im vor kurzem erst neu eröffneten Krumpendorfer Parkbad. Am Samstag fällt bereits ab 10.00 Uhr der Startschuss zum Parkbadlauf und Nordic-Walking. Um 11.15 Uhr starten die Jüngsten mit einem Aquathlon, ehe um 13.00 Uhr die restlichen Bewerben gestartet werden. Zur Sicherheit der Athleten und dem Platzbedarf der Rennstrecke wird die Bundesstraße am Nordufer zwischen der Zufahrt Strandbad Klagenfurt und Abfahrt Parkbad Krumpendorf von 13.00 bis 15.00 Uhr total gesperrt. Wir bitten für diesen Zeitraum um Verständnis. Mit der Siegerehrung um 17.00 Uhr ebenfalls im Parkbad wird bei einem gemütlichen Zusammensein das sportliche Event beendet.

Der Wörthersee Triathlon 2575 zählt zum Kärntner Triathlon-Cup 2015, sowie zum Alpe-Adria-Triathlon-Cup. Im Rahmen des Sportevents werden auch der ÖTRV-Nachwuchscup und die Kärntner Landesmeisterschaften im Supersprint durchgeführt.
Die heimischen Spitzenathleten Christoph Lorber, Massimo Köstl (beide HSV), sowie Christoph Leitner (RTM) bei den Herren und Constanze Mochar (Schwimm Aktiv) und Astrid Magnet (SC Xterrians) bei den Frauen zählen zu den Favoriten.
Der HSV Triathlon Kärnten, als der Traditionsverein für den Nachwuchs-, Hobby- und Spitzensportler im südlichsten Bundesland erwartet 500 Teilnehmer bei den insgesamt 6 Bewerben. Voranmeldungen sind noch bis Pfingstmontag möglich. Weitere Informationen zum HSV Triathlon Kärnten, sowie zum bevorstehenden Sportwochenende erhalten Sie unter der Internetadresse:
www.hsvtriathlon.at


Vielen Dank!
Wir freuen uns auf Sie
Ihr HSV Triathlon Kärnten Team
Der Obmann
Christian Obereder